Wenn Sie sich für Minister-Tours entscheiden, erhalten Sie die besten Ausflüge in Antalya, die auf der Grundlage der persönlichen Daten der Touristen entwickelt wurden!

Antalya ausflüge, aktivitäten

Die besten Antalya Ausflüge, Touren, Aktivitäten und Reisen mit Minister Tours in der Türkei

Antalya Aktivitäten

Antalya Aktivitäten

Antalya Aktivitäten - Das Mittelmeer von erstaunlicher Schönheit gilt zu Recht als die Stadt Antalya – das Verwaltungszentrum der gleichnamigen Provinz an der Südküste der Türkei. Urlaub in der Türkei mit Antalya Aktivitäten dem Lustobjekt der Bewohner aller Erdenkontinente! Grund dafür ist die hohe Konzentration an touristischen Genüssen und das milde gastfreundliche Klima im direkten und übertragenen Sinne. Hier finden Sie faszinierende Zeugnisse der Antike und kontrastreiche Stadtlandschaften der modernen Generation. Die ursprüngliche Natur des wilden Meeres, der Flüsse und der Berge grenzt an die Arbeit der besten Landschaftsarchitekten und schafft eine gemütliche Atmosphäre auf dem Territorium von Hotels und Hauptstraßen. Sanfte Entspannung an den Stränden widersteht extremen Freizeitformen. Beeindruckende Feste für Kinder und Unterhaltung, deren Preise sehr demokratisch sind, für jeden Geschmack für Erwachsene zählen einfach nicht.

Touren in Antalya

Touren in Antalya

Antalya sehenswürdigkeiten

Antalya sehenswürdigkeiten - Es ist kaum zu glauben, aber selbst in einem so mega-populären Ort findet ein neugieriger Reisender genug lustige Orte außerhalb der Touristenpfade. Dort können Sie den lokalen Geschmack probieren und sich mit dem Strom der Bürger verbinden und sich mit gewöhnlichen Menschen in einer normalen Umgebung legitimieren. Um das fremde Leben „ohne Rechnungen“ zu verstehen; – ein unbestrittenes Defizit, und da ist was dran! Machen Sie zumindest eine Fahrt mit dem einzigen Verkehrsmittel der Region, der Eisenbahn – eine Straßenbahn. Moderne Formen des Eisenbahnexpress werden eine Strecke für nur 2 Lira zurücklegen, was ein Drittel billiger ist als der Busfahrpreis. Wenn Sie sich auf verschiedenen Abschnitten der U-Bahn bewegen, können Sie sich in der U-Bahn vorstellen, die es in der Stadt einfach nicht gibt. Ich frage mich, wo wir uns sonnen und picknicken können? Einer dieser öffentlichen Strände an der Waterfront Lara Beach ist 18 km vom Zentrum entfernt. Der abfallende Abstieg ins Wasser wird hier besonders von Familien mit Kindern geliebt.

Touren in Antalya

Antalya Ausflüge

Antalya Ausflüge

Antalya Ausflüge - Unser Unternehmen, das seit mehr als zwei Jahrzehnten Ausflüge in Antalya organisiert, verfügt über unschätzbare Erfahrung im Bereich Tourismus. Ein sicherer und komfortabler Urlaub wird durch die Mitgliedschaft von Minister Tours im türkischen Verband der Reisebüros TURSAB garantiert. Millionen Europäer haben uns ihre Urlaubskampagne anvertraut – den besten Teil ihres Lebens, ohne es einen Moment zu bereuen. Wir sind an der Konsistenz unserer Kunden interessiert und unterstützen Feedback durch Kommunikation in den sozialen Netzwerken Facebook, Instagram, WhatsApp Messenger, Telegram und anderen. Ihre begeisterten Bewertungen sind eine wertvolle Belohnung! Was haben unsere Gäste davon, eine lokale Agentur zu sein? Vorteile wie günstige Antalya-Ausflüge und -Reisen aus erster Hand, direkten Kontakt finden, qualitativ bessere Reiseinhalte anbieten. Darüber hinaus wird die berühmte türkische Gastfreundschaft immer eines der Gefühle sein, an die Sie sich mit einem angenehmen Lächeln erinnern werden.

Antalya Ausflüge

Antalya

Allgemeine Informationen :  Die erstaunliche mediterrane Schönheit wird zu Recht als die Stadt Antalya bezeichnet – das Verwaltungszentrum der gleichnamigen Provinz, die sich an der Südküste der Türkei erstreckt. Urlaubsreisen und Rundreisen - das Lustobjekt der Bewohner aller irdischen Kontinente!
Top-Hotels :  Swandor Hotels & Resorts Topkapi Palace 5*, Club Hotel Sera 5*, Asteria Kremlin Palace 5*, Venezia Palace Deluxe Resort 5*, Grand Park Lara 4*, Ozkaymak Falez Hotel 5*, Trendy Lara 5*, Limak Lara De Luxe Hotel & Resort 5*, Concorde De Luxe Resort 5*
Entfernung zum Zentrum von Antalya :  0 KM
Entfernung zum Zentrum von Alanya :  133 KM
Entfernung zum Flughafen Antalya :  12 KM
Entfernung zum Flughafen Gazipasa :  176 KM
Berühmte Strände :  Konyaalti, Lara, Topcham, Beach Park, Mermerli, Adalar, Kundu
Entertainmentcentra in de buurt :  Karaalioglu-Park, Özdilekpark, Balon-Park, Museum, Atatürk-Hausmuseum, Archäologisches Museum,
Einkaufszentren :  Mark Antalya, Terra City, Deepo Outlet Center, Mall of Antalya, Migros Shopping Center, Agora Shopping Center
Bevölkerung :  2.3 Million People
Öffentliche Basartage :  Jeden Tag

Antalya Nachrichten- und Reiseportal

Antalya, Türkei

Der beliebte Ferienort europäischer Touristen mit Herzlichkeit heißt Antalya, obwohl die Schreibweise ein Wort mit einem weichen Zeichen beinhaltet. Die historischen Wurzeln der Stadt reichen bis in ein unglaublich fernes 159 v. Chr. zurück. Die Hafensiedlung wurde vom griechischen König Attal II. gegründet und hieß ursprünglich Attalia. Bürger und Gäste ehren das Andenken des Gründers und verehren die exquisite Statue, die ihm zu Ehren an der Kreuzung des zentralen Platzes von Hesupka und Hindirlyk errichtet wurde. Der sagenumwobene Außenposten war zu allen Zeiten ein Leckerbissen der Eroberer und ging deshalb immer wieder von den Griechen an die Römer und Türken über.

Antalya Bevölkerung

Offizielle Statistiken zeigen, dass im Jahr 2015 2 Millionen Menschen in der Region lebten. 288 000 und im ihre Zahl gestiegen. Etwas mehr als eine Million von ihnen leben in der Hauptstadt. In der Sommersaison verdoppelt sich die Bevölkerung aufgrund des Anstiegs der touristischen Aktivität. Dies führt jedoch nicht zum Zusammenbruch: Gäste werden hier mit besonderer Sorgfalt empfangen.

Antalya Klimabedingungen

In dieser Region ist das Wetter ein wahres Geschenk der Natur. Das subtropische Klima des Mittelmeers kombiniert einen kurzen, milden Winter mit starken Regenfällen und einem langen schwülen Sommer. im Winter ist sehr heimtückisch, weil Zyklone dominieren, werden sie daran gehindert, in den Norden des Taurusgebirges zu gelangen. Sommerniederschläge sind eine Seltenheit. Die Luftfeuchtigkeit schwankt das ganze Jahr über im Bereich von 55-65%. Die Trockenzeit für Strandkäufe hat eine bedingte Grenze von der zweiten Maihälfte bis zum ersten November. Es gibt ein klares, bewölktes Wetter, das Touristen so sehr lieben. Im Frühjahr ist der Niederschlag unbedeutend. Das durchschnittliche Temperaturmaximum im März beträgt 18,1 °C, im Mai 26,1 °C und das Minimum hat positive Werte von 7,5 °C bzw. 14,6 °C. Die Wassertemperatur erwärmt sich im April auf 18°C ​​und im Mai auf 20°C. Die Sommerdauer des sonnigen Tages erreicht im Juni ihren Höhepunkt – fast 15 Stunden ununterbrochenes ultraviolettes Licht! Die Durchschnittstemperatur beträgt zu dieser Zeit 25,3°C und im Juli und August etwa 28°C. Das wärmste Wasser ist in der zweiten Sommerhälfte. Es erwärmt sich auf 27 °C. Die Herbstkühle hält tagsüber um 20, am Abend näher an 16. Von November bis April kommt die windige Jahreszeit mit Niederschlag mit einem durchschnittlichen normativen Wert von 160 mm und einem Höhepunkt im Dezember-Januar. In dieser Zeit der Verlust von Schneemassen und Minustemperaturen – ein sehr seltenes und kurzfristiges Phänomen.

Antalya Beliebte Ferienorte

Die alten und neuen Teile der Stadt sind überraschend organisch verbunden. Hommage der Türken an die historische Vergangenheit mit ihren Denkmälern der Antike und die dynamische Entwicklung der Landeshauptstadt auf moderne Art und Weise – zu bewundern. Einer der budgetbildenden Wirtschaftszweige ist der Tourismus. Das Potenzial dieser Branche ist unerschöpflich und eröffnet weitere unerforschte Facetten, um alles über die Region zu erfahren.

Antalya Infrastruktur

Einer der besten Rekordflughäfen im Mittelmeer mit einer Kapazität von mehr als 12 Millionen Menschen pro Jahr, gebaut 10 Kilometer östlich des Zentrums; Hochklassige Autobahnen und Autobahnkreuze; Ausbau des öffentlichen Verkehrs, hauptsächlich Taxis, Kleinbusse, komfortable Busse und Straßenbahnen; Ein breites Netz von Catering, Cafés, Restaurants, Bars und Unterhaltungseinrichtungen; Saubere, komfortable Strände, Unterhaltungsfahrten für Kinder zum Entspannen; Zoo, Spielplätze, Karussell , deren Höhe atemberaubend ist, etc. Gemütliche Hotels und Luxushotels auf jedem Wohlstandsniveau in der Hauptstadt und in den Vororten. Unser Reisebüro trägt zu den Attraktionen des Resorts bei, um Ihren Urlaub unvergesslich zu machen.

Einkaufen und Restaurant in Antalya

Probieren Sie die gewöhnlichen Straßenverkäufer (simites) - rötliche Bagels mit Sesam. Die Türken kaufen lieber im riesigen Einkaufszentrum Mark Antalya ein, wo die Preise nicht so hoch sind wie an anderen Orten. Übrigens werden Touristenpfade von ein paar Haltestellen vom Zentrum mindestens zweimal zu einem Preisverfall führen. Wenn Sie sich für uns entscheiden, wenn Sie die Frage beantworten, wo Sie Daily Trips in Antalya kaufen können, erfahren Sie mehr über solche „geheimen“ Orte. Sie werden überrascht sein, dass sich in einer gewöhnlichen Wohnung und nicht im Erdgeschoss von Hochhäusern viele Büros und sogar medizinische Einrichtungen befinden. Eine wichtige Voraussetzung für den Besuch von Touristenrouten ist die Kenntnis der Unterschiede in Kultur und Traditionen, bescheidene Kleidung, Restaurants und das Vorhandensein der türkischen Lira im Geldbeutel.

Die 5 besten Sandstrände in Antalya

Die Strände der Küste verdienen vor allem als heilender Faktor besondere Aufmerksamkeit. Einige von ihnen werden Ihnen das Gefühl geben, ein Teilchen der Natur zu sein, andere - mit einer fröhlichen Gesellschaft im Kreislauf der Kommunikation zu verschmelzen. Aber beides hilft den Urlaubern dank der reinen Oberfläche des Yachthafens, das verlorene seelische und körperliche Gleichgewicht wiederherzustellen: Der Mermerli Beach in Kaleici ist einer der ältesten und befindet sich im historischen Teil. Er ist nur 100 m lang, so dass sich Urlauber drängen müssen. Das Ufer ist felsig und steil, aber Liebhaber unberührter Natur sind begeistert. Topcam Beach ist der umweltfreundlichste und am dünnsten besiedelte. 800 Meter Sand- und Kiesstrand sind 20 km vom zentralen Stadtplatz entfernt und umgeben von Naturschutzgebieten des Olympus-Nationalparks. Hier herrscht Ruhe und Einsamkeit. Lara besticht durch seine Länge von 3500 m. Hier sind private Bereiche von Hotels, unter denen städtische hervorgehoben werden. Das Meer ist klar, mit kontrastierenden warmen und kühlen Strömungen. Kundu Beach ist ein junger Sandstrand, der sich hinter Lara befindet. Es ist auch in private und städtische Bereiche unterteilt. Orte mit einem sanften Abstieg ins Meer verliebten sich in Familienurlauber mit Kindern. Konyaalti-Strand 9 KM Nähe zum Stadtzentrum gelegen, verursachte den größten Besuch dieses Sandstrandes mit einem kleinen Kieselstein von 8 km Länge und einer Breite von 50 m. Wildes Territorium oder ausgestattet, sanfter Abstieg zum Wasser oder felsigen Klippen, Unterhaltung oder Entspannung.

Parks und Museen in Antalya

Sie können sich als fabelhafter Gulliver versuchen, indem Sie den Mini-City-Miniaturpark besuchen. Vor dem Hintergrund von üppigem Grün des Parks, Steinpfaden und Rasenflächen im Freien werden mehrmals Kopien der architektonischen Wahrzeichen des Landes reduziert. Der Park Karaalioglu ist ein beliebter Ort für Bürger und Touristen, hoch über dem Meeresspiegel gelegen. Es ist ein Paradies mit herrlichen Aussichten, Statuen, Springbrunnen und gemütlichen Bänken zum Entspannen und Betrachten von bunten Blumen und Zierpflanzen. In der Rangliste der touristischen Beliebtheit sind Museen von den drei unangefochtenen Spitzenreitern vertreten. Darunter: Archäologisch - enthält etwa 30.000 Exponate der antiken Geschichte und Kunst; Atatürk-Museum, der erste Präsident der Republik Türkei. Es wird für Fans der modernen Geschichte interessant; Suna ve nan Kirac Kaleici Museum.

Atem der Antike Antalya

Die Altstadt von Kaleici, die sich über 35 Hektar erstreckt, bewahrt viele alte Gebäude, die die kürzliche Restaurierung überlebt haben, fast in ihrer ursprünglichen Form. Gebäude verschiedener Zivilisationen, Epochen und Stile – stumme Zeugen der Geschichte der antiken Siedlung. Einige kompakte Hotels und freundliche Cafés haben das Viertel zu einem der beliebtesten bei Touristen gemacht. Entdeckte Ausblicke auf Meer und Berge evozieren philosophische Reflexionen über den Sinn des Daseins. Der Eingang zu Kaleici ist das Hadrianstor, ein dreifacher Triumphbogen der Antike. Leider ist bis heute nur die erste Etage des Gebäudes erhalten. Hinter dem Tor öffnet sich ein 38 m hohes Minarett, das in den Himmel stürzt. Das Denkmal islamischer Architektur wurde im 13. Jahrhundert errichtet und ist von vielen Punkten in der Umgebung aus zu sehen. Der Hidirlik-Turm entstand im 2. Jahrhundert. Es ist ein 14 Meter hohes Steingebäude, dessen Zweck noch umstritten ist: ob es sich um einen Leuchtturm für Schiffe, einen Teil der Festungsmauer oder das Grab eines adeligen Römers handelt. Das relativ junge historische Wahrzeichen des Uhrenturms (Saat Kulesi) ist von echtem touristischem Interesse. Der unkomplizierte Steinturm, bestehend aus zwei Etagen, ist mit Fassadenuhren geschmückt, die dem Sultan im 19. Jahrhundert vom deutschen Kaiser geschenkt wurden. Denkmal gilt als Symbol der Stadt. Eine eintägige Tour führt zu den berühmten Ruinen der Stadt Perge, die bereits im 15. Jahrhundert v. Chr. das Leben kannte.

Natürliche Attraktionen in Antalya

Der Duden-Wasserfall (oberer und unterer) wird vom Duden-Fluss gebildet, der hoch in den Bergen, 30 km von der Stadt entfernt, entspringt. Die Kraft des unteren Wasserfalls entsteht durch den Sturz von Wasser aus der 45 Meter hohen Klippe in den Abgrund. Sie können das Phänomen nicht nur vom Ufer, sondern auch vom Deck des Schiffes aus beobachten. Die Kursunlu-Wasserfälle, zusammen mit jahrhundertealten immergrünen Zedern und Kiefern, umhüllen Reisende mit der Kühle der Oase nur 22 km von der Metropole entfernt. Auf Ausflügen in Antalya in die Berge, Bewertungen und Informationen, die Sie auf unserer Website lesen können, lernen Sie die Natur der wilden Orte kennen. Denken Sie immer noch darüber nach, welche Art von Ausflügen Sie besuchen sollten? Die Seilbahn ist ein bequemer Aufstieg in einer modernen Seilbahn auf eine Höhe von 618 m über dem Meeresspiegel und eine herrliche Aussicht auf die Umgebung von der Aussichtsplattform.

Antalya Neue Horizonte

Die Bekanntschaft mit dem Resort wird unvollständig sein, ohne die Neustadt und ihre Bezirke Kepez und Muratpasha zu besuchen. Bei einem Ausflug von Antalya in die Altstadt lernen Sie die berühmtesten Orte der Stadt kennen. Die berühmten Einkaufsstraßen Gulluk und Ishiklar sowie der legendäre Lebensmittel- und Bekleidungsmarkt von Arshamba in Antalya runden schließlich das Porträt eines Deutsch Gastes mit einem für Shopping-Leidenschaften typischen Hauch ab, bevor es aus der sagenhaft schönen und gastfreundlichen Hauptstadt von . nach Hause geht das Mittelmeer.

fast reservations de